Schriftgröße



Innovationsforum „ Adapted Fashion “,Teil 1, 21. und 22. November 2014  

Das Innovationsforum „Adapted Fashion“, eine Förderung des BMBF-Programms „Unternehmen Region“, die der Reha-Sport-Bildung e.V. erhalten hatte, machte es möglich, dass sich im November 2013 und Februar 2014 Wissenschaftler, Hersteller, Künstler, Sportler, Therapeuten zum Thema adaptierte Bekleidung für Menschen mit Bewegungseinschränkungen aus In-und Ausland treffen konnten (mehr dazu unter : www.adapted-fashion.de).

Der erste Teil des Innovationsforums „Adapted Fashion“ diente der Schaffung eines Überblicks über die Vielfalt an bereits existierenden, aber kaum bekannten Produkten und Projekten.

Hier finden Sie alle uns zu Verfügung gestellten Vorträge der Veranstaltung am 21. und 22. November 2013 in Weimar.

Vortrag A

Generation Petticoat. Bitte keine Seniorenmode!
Der Fashion-Markt für “Senioren” aus Sicht der Praxis – Geld, Verführung, Lifestyle – mögliche Parallelen zum Markt für Menschen mit Handicap
Herr Reidl, Agentur Generationen Marketing, Nürnberg

Vortrag C
Bedarf von adaptierter Bekleidung für Menschen mit Bewegungseinschränkungen
Frau Günther, Reha-Sport-Bildung e.V., Elxleben

Vortrag D
10 Jahre Erfahrung im Gestalten von Barrierefreiheit bei der Deutschen Bahn

Frau Engel-Kuhn, Deutsche Bahn, Frankfurt am Main

Vortrag E
Textiltechnologische Innovationen im Bereich adaptierter Kleidung für Menschen mit Bewegungseinschränkungen
Frau Kresse, INNtex Innovation Netzwerk Textil e.V., Chemnitz

Vortrag F
Innovative 3D-Schnittkonstruktionen und Scannerverfahren für die erste intelligente Boutique für Kleinsthersteller von adaptierter Bekleidung
Herr Prof. Zeng, Herr Prof. Bruniaux, Herr Chen, ENSAIT, Roubaix (Frankreich)

Vortrag G
Das gemeinsame Dach und die künftige Aufbauorganisation des Projekts zu adaptierten Textilien und Bekleidung im europäischen Umfeld
Herr Jakstadt, Jakstadt & Partner, Berlin und Herr Klötzing, KLÖTZING Consult, Hannover

Vortrag H
Juristischer Schutz für Innovationen der „Kreativen“ – Forscher, Designer, Hersteller im Textil- und Bekleidungsbereich für adaptierte Produkte

Herr Staupendahl, rechTEC , Fachanwälte für IT-und Innovationsschutz, Erfurt

Vortrag I
E-Health 2.0 : barrierefreier Zugang zum digitalen Markt
Herr Gehl, Hakisa, Strasbourg (Frankreich)

Vortrag J
Landesförderung von kleinen und mittleren Unternehmen in Thüringen
Herr Klughardt, Thüringer Aufbaubank, Suhl, Link zur Datei
Bundes- und EU-Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen in Thüringen
Herr Sawatzky, Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen, Erfurt, Link zur Datei

Vortrag K
2be Funtex – die innovative europäische Plattform für Textilien
Frau Dr. Hertleer, Universität Gent, Gent (Belgien)

22. November 2013 – Produktvorstellungen

Herr Kaphingst, Tamarack Habilitation Technologies Inc.,Blaine (USA), Link zur Datei
Frau Bieniek-Patzsch, pb-mode, Kleve, Link zur Datei
Herr Prof. Zeng, ENSAIT, Roubaix (Frankreich), Link zur Datei
Frau Ehrich, 3D-Fashion, Jena, Link zur Datei
Herr Parade, Wissenschaftsladen Potsdam, Potsdam, Link zur Datei